Yin Yoga

"Unendlich schönes Licht strahlt durch dein unendlich schönes Selbst"

Yoga führt zu Freiheit und Verbundenheit

Für mich ist Yin Yoga eine Bewusstseinsreise. Wir können uns selbst ganz neu erfahren, spüren und fühlen. Hierdurch erweitert sich unsere körperliche Wahrnehmung und somit auch unser Geist.

 

Um uns weiterzuentwickeln, brauchen wir physische und mentale Reize. Yin Yoga bietet uns die Gelegenheit, von der Oberfläche schrittweise in die tieferen Schichten des Körpers zu dringen. So können wir bis zum innersten Kern unseres Selbst gelangen.

 

Yin Yoga ist wahrnehmungsorientiertes Yoga, durch das wir die Einzigartigkeit eines jeden Menschen erkennen. Dies vermittelt mir ein Gefühl von Freiheit und zugleich tiefer Verbundenheit.

 

In der Yin Yoga Praxis nehmen wir unseren Körper von Moment zu Moment wahr. Wir lernen, unsere Grenzen zu erspüren und jeden Augenblick bewusst zu erleben. Wir üben uns in Geduld und in Selbstbeobachtung. So ist erfahrbar, wo wir uns gerade unter- oder überfordern. Mit dem Geist eines Anfängers bewegen wir uns in einem Bereich aktiver Körpererfahrung.

 

In den Asanas richten wir unser Bewusstsein auf die Empfindungen im Körper und trainieren dabei die Rolle des Beobachters. Wir sind Zuschauer mit dem Wissen: es entsteht, es vergeht. Mit unserer Aufmerksamkeit sind wir ganz im Hier und Jetzt. Wir trainieren unsere Geduld, das Annehmen dessen, was ist. Was fühlen und empfinden wir? Was macht dies mit uns, was löst es aus? In der Yin Yoga Haltung wird alles, was ist zum Gegenstand unserer Meditation. Wir akzeptieren ohne Verlangen oder Abneigung. Wir ertasten unsere Grenzen, und achten Hier und Jetzt auf uns.

 

Diese Sichtweise hilft uns auch im Alltag, mit unangenehmen Gefühlen und Empfindungen anders umzugehen als bisher und letzt-endlich Selbsterkenntnis zu erlangen. Wir entwickeln Fokus, Konzentration, innere Ruhe und Gelassenheit sowie das Bewusstsein, Dinge so anzunehmen wie sie kommen und zu spüren, was das mit uns macht. Unsere Reaktionen im Alltag sind klarer, wir agieren in Weisheit und reagieren nicht mehr mit unserem (alten) „Ego“ Verhalten.

Yoga Nidra

Yoga Nidra

HÖRPROBE Tanja führt Dich durch eine kurze Yoga Nidra Sequenz zur mentalen, emotionalen und physischen Entspannung.


SOCIAL MEDIA

NEWSLETTER
 

GÄSTEBUCH

Zum Gästebuch

Yoga Gästebuch

KONTAKT

TANJA SEEHOFER 

Mobil:       +49 176 31402853

E-Mail:     seehofer.tanja@web.de

 

Zum Kontaktformular


© 2017 Tanja Seehofer. Alle Rechte vorbehalten